Zirkonia

3D Multilayer (3D ML)

3D Multilayer (3D ML)

  • Anwendungen: Vollkonturkrone & Brücken
  • Perfekte Transluzenz im Inzisalbereich und echte Opazität im zervikalen Bereich
  • Umweltfreundliche Produktion
  • 5 Schichten, optimiert für die beste Kombination aus Biegefestigkeit und Lichtdurchlässigkeit

Technische Daten

TYPISCHE EIGENSCHAFTEN DES SINTERKÖRPERS
Radioaktivität 156 Bq/g
Biegefestigkeit* 820 / 940 / 1085 MPa
Bruchfestigkeit** 4,1 5,4 7,8 MPam1/2
CTE 10×10¯⁶×1/C
Glasübergangstemperatur nicht unter >1100⁰C
Chemische Löslichkeit 1,1 µg/cm2
Rohdichte 6.06 g/cm3
ZrO2+HfO2+Y2O3 99.8%

Type ll. Class 4a (ISO 6872:2015)
*Highest value measured by FKG Lab, Germany
** Measured Vickers Identation

Größen

INDIKATION GRÖSSEN
’71mm(Amann Girrbach kompatibel) 16, 20mm
’95mm (ZirkonZahn kompatibel) 16, 20mm
’98mm (Wieland kompatibel) 16, 20mm

Kompatibilität

FRÄSSYSTEME
98mm (Wieland kompatibel)
95mm (ZirkonZahn kompatibel)
71mm (Amann Girrbach kompatibel)

Farben erhältlich

FARBEN
A1
A2
A3
B1
B2
D2
Bleach 1
Bleach 2

Ultra High Translucent (UHT)

Ultra High Translucent (UHT)

  • Anwendung: monolithische Einzelzahnrestaurationen im Front- und Seitenzahnbereich, Inlays, Onlays, Kronen
  • Einzelkronen und Brücken mit großer Spannweite
  • 49% Transluzenz

Ultra High Translucent (UHT) wurde speziell für naturähnlichen Zahnersatz entwickelt. Es hat eine hohe Transluzenz, und bildet somit eine ideale Alternative zu Lithium-Disilikat. Ultra High Translucent hat die doppelte Biegefestigkeit von 1175 MPa als ähnliche Produkte. Ultra High Translucent ist für einen hochästhetischen Zahnersatz für den Frontbereich bestens geeignet.
Weiterer Vorteil: Ultra High Translucent kann auch im Seitenzahnbereich einwandfrei eingesetzt werden.

Technische Daten

TYPISCHE EIGENSCHAFTEN DES SINTERKÖRPERS
Radioaktivität 11 Bq/ug
Biegefestigkeit* 1175 MPa
Bruchfestigkeit** 5,03 MPam1/2
CTE 9,6×10¯⁶×1⁰C
Glasübergangstemperatur nicht unter 1400⁰C
Chemische Löslichkeit 1,8 g/cm2
Rohdichte 6.05 g/cm3
ZrO2+HfO2+Y2O3 99.8 %

Type ll. Class 5 (ISO 6872:2015)
*Highest value measured by FKG Lab, Germany
** Measured Vickers Identation

Größen

INDIKATION GRÖSSEN
’98-er (Open, Wieland kompatibel) 10, 12, 14, 16, 18, 20, 25 mm
’95-er (ZirkonZahn kompatibel) 10, 12, 14, 16, 18, 20, 25 mm
’71-er (Amann Girrbach kompatibel) 10, 12, 14, 16, 18, 20, 25 mm
‘100-er (DentMill kompatibel – USA) 10, 12, 14, 16, 18, 20, 25 mm

Kompatibilität

FRÄSSYSTEME
98mm (Wieland kompatibel)
95mm (ZirkonZahn kompatibel)
71mm (Amann Girrbach kompatibel)
100mm (DentMill kompatibel)

Farben erhältlich

FARBEN
Weiß
A1
A2
A3
B2
D2

High Translucent (HT)

High Translucent (HT)

  • Anwendung: monolithische Restaurationen, Gerüst, Inlay, Onlay, Kronen, Käppchen
  • Ideal für große monolithische Brücken und Gerüste
  • Ideal für Cut-Back Technologie
  • Hohe Biegefestigkeit und Transluzenz

Hoch-transluzentes (HT) Zirkonium ist für Front- und Seitenzahnrestaurationen, sowohl als vollanatomischer Zahnersatz und als auch als Gerüste geeignet. Es hat hohe Biegefestigkeit und hohe Transluzenz.

Zirkonoxid Hersteller beziehen sich oft auf Megapascal (MPa), wenn es um die Stärke ihrer dental keramischen Produkte können jedoch Stärke tatsächlich auf zwei verschiedene Arten gemessen werden. MPa ist eine einmalige Messung der Biege oder Biegefestigkeit, das ist im Grunde, wie viel Kraft das Material, wenn von oben nach unten, bis er bricht Drücken zu nehmen. Die andere Messung der Kraft, die oft vernachlässigt wird, und kann als ein noch wichtigerer Diskussionspunkt werden kann, ist die Bruchzähigkeit. Er misst, wie oft das Material, dass Gewalt zu nehmen und zeigt, wie der fertige Zahn wiederholt Druck und mechanische Einwirkung in den Mund reagiert. Da wir nicht nur einmal mit unseren Mündern, aber oft kauen Tag für Jahre und Jahre sollte ein Qualität Zirkonoxid eine hohe Bruchzähigkeit Wert haben.

Die ständigen Kauen und trinken heißen und kalten Flüssigkeiten Zirkonia führen zu schrumpfen und zu erweitern, was zu weiteren mechanischen Belastungen. Bruchzähigkeit Maßnahmen, wie viele dieser Aktionen das Material widerstehen kann, bevor dies der Fall ist und wie weit die Mikroriss wird in das Material eindringen – wenn es genug von diesen wiederholten Spannungen kann das Material Mikrorisse und Abplatzungen möglich zu entwickeln. Das HT hat eine größere Fähigkeit, diese Mikrorissen zu widerstehen. Wenn es einen Riss, stoppt er und wird nicht über das Zirkonoxid reisen und brechen in den Mund, durch seine selbstheilenden Eigenschaften. Dies ist ein großer Vorteil für den Zahnarzt und einem großen Nutzen für den Patienten.

Technische Daten

TYPISCHE EIGENSCHAFTEN DES SINTERKÖRPERS
Radioaktivität 13 Bq/ug
Biegefestigkeit* 1350 MPa
Bruchfestigkeit** 12,27 MPam1/2
CTE 9,9×10¯⁶×1⁰C
Glasübergangstemperatur nicht unter 1400 °C
Chemische Löslichkeit 16,1 g/cm2
Rohdichte 6.05 g/cm3
ZrO2+HfO2+Y2O3 99.8 %

Type ll. Class 5 (ISO 6872:2015)
*Highest value measured by FKG Lab, Germany
** Measured Vickers Identation

Größen

INDIKATION GRÖSSEN
’98-er (Open, Wieland kompatibel) 10, 12, 14, 16, 18, 20, 25 mm
’95-er (ZirkonZahn kompatibel) 10, 12, 14, 16, 18, 20, 25 mm
’71-er (Amann Girrbach kompatibel) 10, 12, 14, 16, 18, 20, 25 mm
‘100-er (DentMill kompatibel – USA) 10, 12, 14, 16, 18, 20, 25 mm

Kompatibilität

FRÄSSYSTEME
98mm (Wieland kompatibel)
95mm (ZirkonZahn kompatibel)
71mm (Amann Girrbach kompatibel)
100mm (DentMill kompatibel)

Farben erhältlich

FARBEN
Weiß
A1
A2
A3
B2
D2

High Strength (HS)

High Strength (HS)

  • Anwendung: Gerüst, Kronen, große spannweitige Brücken
  • Hohe Biegefestigkeit und geringe Transluzenz
  • Undurchsichtigkeit deckt Abutments perfekt

HS Zirkonoxid-Rohlinge haben optimale Fräseigenschaften und haben eine extrem hohe Biegefestigkeit (knapp 1500 MPa), deshalb sind sie für große Brücken und komplizierte Arbeiten bestens geeignet.
Bei Abutments und bei sehr dünnen Zahnwänden bleibt die Stärke erhalten, ohne dass das Metall durchscheint. Das Material nimmt Porzellanbeschichtung gut auf.

Technische Daten

TYPISCHE EIGENSCHAFTEN DES SINTERKÖRPERS
Radioaktivität 15 Bq/ug
Biegefestigkeit* 1443 MPa
Bruchfestigkeit** 10,72 MPam1/2
CTE 10.3×10¯⁶×1⁰C
Glasübergangstemperatur nicht unter 1400 ⁰C
Chemische Löslichkeit 5,4 g/cm²
Rohdichte 6,05 g/cm3
ZrO2+HfO2+Y2O3 99.8 %

Type ll. Class 5 (ISO 6872:2015)
*Highest value measured by FKG Lab, Germany
** Measured Vickers Identation

Größen

INDIKATION GRÖSSEN
’98-er (Open, Wieland kompatibel) 10, 12, 14, 16, 18, 20, 25 mm
’95-er (ZirkonZahn kompatibel) 10, 12, 14, 16, 18, 20, 25 mm
’71-er (Amann Girrbach kompatibel) 10, 12, 14, 16, 18, 20, 25 mm
‘100-er (DentMill kompatibel – USA) 10, 12, 14, 16, 18, 20, 25 mm

Kompatibilität

FRÄSSYSTEME
98mm (Wieland kompatibel)
95mm (ZirkonZahn kompatibel)
71mm (Amann Girrbach kompatibel)
100mm (DentMill kompatibel)

Farben erhältlich

FARBEN
Weiß
AB LIGHT
AB DARK
CD LIGHT
CD DARK

High Translucent Multilayer (HTML)

High Translucent Multilayer (HTML)

  • Hohe Transluzenz für lebensechte Ästhetik
  • Hohe Festigkeit für unvergleichliche mechanische Eigenschaften
  • Unbestimmte Farbschichten → homogenere Gradienten
  • Perfekte Vita®-Farbgleichheit
  • Anwendung: Vollkontur-Kronen und Brücken bis zu 3 Gliedern

High Translucent Multilayer (HTML) Zirkonoxid kann für Vollkonturen, Gerüste und Brücken verwendet werden. Es bietet unbestimmte Farbschichten natürlicher Farben von Zervikal bis zur Schneide, hohe Transluzenz für eine lebensechte Ästhetik und hohe Festigkeit für unvergleichliche mechanische Eigenschaften.

Technische Daten

TYPISCHE EIGENSCHAFTEN DES SINTERKÖRPERS
Anwendung Vollkontur-Kronen und Brücken bis zu 3 Gliedern
Radioaktivität 14 Bq/μg
Biegefestigkeit* 1389 MPa
Bruchfestigkeit** 6,54 MPam1/2
CTE 10,3×10¯⁶×1⁰C
Glasübergangstemperatur nicht unter 1400 ⁰C
Chemische Löslichkeit 1,1 g/cm2
Rohdichte 6.05 g/cm3
 ZrO2+HfO2+Y2O3  99.8 %

Type ll. Class 4a (ISO 6872:2015)
*Highest value measured by FKG Lab, Germany
** Measured Vickers Identation

Größen

INDIKATION GRÖSSEN
’71mm (Amann Girrbach kompatibel) 14, 20 mm
’95mm (ZirkonZahn kompatibel) 14, 20 mm
’98mm (Wieland kompatibel) 14, 20 mm

Kompatibilität

FRÄSSYSTEME
’71mm (Amann Girrbach kompatibel)
’95mm (ZirkonZahn kompatibel)
’98mm (Wieland kompatibel)

Farben erhältlich

Farben
A1
A2
A3
B2
D2

Ultra High Translucent Multilayer (UTML)

Ultra High Translucent Multilayer (UTML)

  • Hohe Transluzenz für lebensechte Ästhetik
  • Hohe Festigkeit für unvergleichliche mechanische Eigenschaften
  • Unbestimmte Farbschichten → homogenere Gradienten
  • Perfekte Vita®-Farbgleichheit
  • Anwendung: Vollkontur-Kronen und Brücken bis zu 3 Gliedern, für Frontzahnrestaurationen

Ultra High Translucent Multilayer (UTML) Zirkonoxid kann für Vollkonturen, Gerüste und Brücken bis zu 3 Gliedern verwendet werden. Es bietet unbestimmte Farbschichten natürlicher Farben von Zervikal bis zur Schneide, hohe Transluzenz für eine lebensechte Ästhetik und hohe Festigkeit für unvergleichliche mechanische Eigenschaften.

Technische Daten

TYPISCHE EIGENSCHAFTEN DES SINTERKÖRPERS
Anwendung Vollkontur-Kronen und Brücken bis zu 3 Gliedern Für Frontzahnrestaurationen
Radioaktivität 9 Bq/μg
Biegefestigkeit* 746 MPa
Bruchfestigkeit** 4,67 MPam1/2
CTE 9,6×10¯⁶×1⁰C
Glasübergangstemperatur nicht unter 1400 ⁰C
Chemische Löslichkeit 1,3 g/cm2
Rohdichte 6.05 g/cm3
 ZrO2+HfO2+Y2O3  99.8 %

Type ll. Class 4a (ISO 6872:2015)
*Highest value measured by FKG Lab, Germany
** Measured Vickers Identation

Größen

INDIKATION GRÖSSEN
’71mm (Amann Girrbach kompatibel) 14, 20 mm
’95mm (ZirkonZahn kompatibel) 14, 20 mm
’98mm (Wieland kompatibel) 14, 20 mm

Kompatibilität

FRÄSSYSTEME
’71mm (Amann Girrbach kompatibel)
’95mm (ZirkonZahn kompatibel)
’98mm (Wieland kompatibel)

Farben erhältlich

Farben
A1
A2
A3
B2
D2